Bachblüte Nr. 6 Cherry Plum

Bachblüte Cherry Plum

Die Bachblüte Cherry Plum wird auch als Gelassenheits- oder Loslass-Blüte bezeichnet.

Deutscher Name der Bachblüte Cherry Plum: Kirschpflaume, Wildpflaume, Myrobalane
Lateinischer Name der Bachblüte Cherry Plum: Prunus cerasifera
Emotionale Gruppe der Bachblüte Cherry Plum: Für jene, die Angst haben
Bachblüten-Gruppe der Bachblüte Cherry Plum: Die zweiten Neunzehn
Herstellungsmethode der Bachblüte Cherry Plum: Kochmethode
Bedeutung der Bachblüte Cherry Plum: Angst davor, die Kontrolle über sich zu verlieren, Hysterie

Die Heilpflanze Cherry Plum

Die Kirschpflaume oder Cherry Plum ist ein kleiner Baum oder Strauch aus der Familie der Rosengewächse (Rosaceae; vgl. Bachblüte Agrimony, Bachblüte Crab Apple, Bachblüte Wild Rose) mit einer Wuchshöhe von vier bis sechs Metern. Ursprünglich war sie in Klein- und Mittelasien sowie auf der Balkanhalbinsel beheimatet, ist jedoch inzwischen auch bei uns längst heimisch geworden. Man findet sie oft in Parks und Gärten. Sie mag sonnige bis halbschattige Plätze. An den Boden stellt sie keine besonderen Ansprüche.

Die Kirschpflaume blüht zwischen März und April. Die ca. zwei Zentimeter kleinen Blüten sind weiß und intensiv duftend. Im August trägt sie reife, essbare Steinfrüchte, die Mirabellen ähneln. Deren Farbe kann zwischen gelb und rot oder sogar violett variieren. Die Früchte können z. B. zu Marmelade verarbeitet werden. Als Heilpflanze wird Cherry Plum nur für das Seelenheil in der Bachblütentherapie eingesetzt.

Beschreibung des negativen Cherry Plum Zustands

Die Bachblüte Cherry Plum schafft energetische Ordnung, wenn man die Angst hat, sich nicht kontrollieren zu können. Im negativen Cherry Plum Zustand leidet der Mensch gewissermaßen unter seelischen Tics, die sich auf das Gemütsleben auswirken. Es kommt zu einer Störung im Emotional- und Mentalkörper, bei der der Mensch befürchtet, die Beherrschung zu verlieren. Er hat sein Gefühlsleben nicht im Griff. Es herrscht ein innerliches Chaos, dass er nicht beherrschen kann bzw. dessen Beherrschung ihn so viel Kraft kostet, dass er das Gefühl hat, kurz vor einem Nervenzusammenbruch zu stehen oder jeden Moment auszurasten oder durchzudrehen. Er gebraucht gerne Sätze wie „Ich werd verrückt“ oder „Das halt ich nicht aus“.

Der Cherry Plum Typ ist innerlich vollkommen aufgewühlt, da ihm die innere Ordnung fehlt. Sein Gemüt ist erfüllt von Vorstellungen und Fantasien, denen er keinen Raum geben möchte, da er Angst hat, dass sie sich realisieren. Das können zum Beispiel Gewaltvorstellungen sein, in denen er sich oder anderen etwas antut, oder abnorme Verhaltensmuster, die ihm unangenehm oder peinlich sind, zu denen er nicht steht. Dazu gehören auch gestörte, sexuelle Fantasien, die er nicht ausleben kann.

Auf der einen Seite gibt es natürlich Gesetze sowie gesellschaftliche und zwischenmenschliche Spielregeln, die die Ordnung sicherstellen und bestimmen, was ein Mensch tun darf und was nicht. Auf der anderen Seite möchte der betroffene Mensch seine Ideen oftmals gar nicht verwirklichen, weil er nicht nur denkt, dass sie unangemessen sind, sondern auch, dass sie gar nicht zu ihm gehören. Er fühlt sich viel mehr von ihnen besessen. Er würde es vielleicht mit Worten kommentieren wie „So bin ich gar nicht“. Er spaltet quasi gewisse Persönlichkeitsanteile ab. Dieses Reaktionsmuster steht häufig in Zusammenhang mit menschlichen (Ur-)Trieben, die eine ungeheure Kraft entwickeln können und als zu bedrohlich empfunden werden. Aber auch vergangene Erlebnisse, die nicht verarbeitet und ins Reich des Unbewussten verdrängt wurden, können versuchen, die Tür zum Bewusstsein zu öffnen, wodurch der Verstand pausenlos damit beschäftigt ist, diese Tür mit aller Gewalt zuzuhalten. Das können beispielsweise schlechte Erfahrungen sein aus Situationen, in denen der Betroffene unüberlegt gehandelt und einfach gemacht hat, wonach ihm der Sinn war. Eine weitere Komponente ist eine tranceartige Aufnahme für Seele schädlicher Informationen, etwa wenn ein Mensch viel Gewalt im Fernsehen konsumiert, und sich dann wundert, wenn er plötzlich Angst hat, jemanden abzustechen.

Eine Cherry Plum Blockade entsteht häufig dadurch, dass die Werte des Egos nicht den Werten der Seele entsprechen. Sie kann zum Beispiel bei einem Mann auftreten, der zu vernunftbetont ist, weil echte Männer keine Gefühle zeigen, oder bei einer Frau, die immer versucht, lieb und nett zu sein, anstatt auch mal auf den Putz zu hauen. Immer dann, wenn eine zu große Kluft dazwischen entsteht, wie jemand zu sein hat und wie er sein möchte, kommt es zu einer Blockade.

Wenn man sich seine Seeleninhalte nicht bewusst anschaut, akzeptiert und seine Bedürfnisse sowie seine Empfindungen nicht rechtzeitig zum Ausdruck bringt, baut sich immer mehr Druck auf. Innerlich staut sich die Energie, die, sofern sie nicht transformiert wird, sich im Endeffekt auf unerwünschte Weise entlädt, entweder in Form von körperlichen Reaktionen wie beispielsweise Zittern, Krampfanfällen oder Bettnässen, oder eben durch explosionsartige Gefühlsausbrüche, die im Extremfall im Selbstmord oder Amok-Lauf enden. Das sind die Momente, in denen der frustrierte Chef vor Wut platzt oder das unausgeglichene Kind wild um sich schlägt.

Die Cherry Plum Blockade kann auch durch mangelndes Gespür für die eigenen Gefühle entstehen. Ist die Verbindung zwischen dem Kopf und dem restlichen Körper gestört, nimmt man Gefühle wie Wut erst wahr, wenn die emotionale Ladung einen bedrohlichen Schwellenwert überschreitet. Dann ist man so überrascht davon, dass man sich von ihnen überwältigt fühlt. Da man sie in ihrer unerwarteten Intensität nicht ausagieren möchte, versucht man sie zu unterdrücken, und staut damit noch mehr Energien auf.

Cherry Plum ist in den Original Rescue Bachblüten Produkten enthalten.

Bachblüte Cherry Plum Anwendungsmöglichkeiten und seelische Wirkung

Die Bachblüte Cherry Plum ist die Blüte für Gelassenheit. Sie wird angewendet bei Gefühlschaos und unbeherrschbaren Gefühlen. Cherry Plum ist den Bachblüten für jene die Angst haben und nicht den Bachblüten bei Überempfindlichkeit gegenüber Einflüssen und Vorstellungen oder den Bachblüten bei Verzweiflung zugeordnet. Das macht den Wirkungsbereich nochmal schön deutlich. Es geht um die Angst, den Verstand zu verlieren.

Die Cherry Plum Wirkung zeigt sich in einem entspannteren Umgang mit seinen eigenen Gefühlsregungen. Man lernt, sein inneres Erleben in seiner Gesamtheit bewusst wahrzunehmen, zu akzeptieren und es aus einer dissoziierten Meta-Ebene heraus zu betrachten. Aus dieser neuen Perspektive fällt es einem leichter, über seine Gefühle zu sprechen und konstruktiv mit ihnen umzugehen. In einem positiven Cherry Plum Zustand herrschen nicht die Impulse über das Bewusstsein, sondern das Bewusstsein über die Impulse. Man verfügt nicht nur über ein ausgeprägtes Urteilsvermögen, welchen Gefühle man Raum geben sollte und welchen nicht. Man hat auch den Mut, sich voll und ganz von seinen Gefühlen leiten zu lassen, wenn dies sinnvoll erscheint. Indem man sie zum Ausdruck bringt, vermeidet man zu einen, dass sie zu Zwangsvorstellungen oder perversen Ideen entarten, um sich Aufmerksamkeit zu verschaffen, zum anderen, dass der Verstand durch ihre anwachsende Energie überstrapaziert wird.

Bachblüte Cherry Plum Anwendung und Dosierung

Standardmäßig gilt für die Anwendung der Bachblüte Cherry Plum folgende Empfehlung: Entweder Sie geben 2 Tropfen aus der Stockbottle in ein Glas stilles Wasser, das Sie schluckweise trinken. Oder Sie mischen 30 ml stilles Mineralwasser mit 4 Tropfen Cherry Plum in einem Einnahmefläschchen mit Pipette und geben daraus mehrmals am Tag 4 Tropfen direkt auf die Zunge.

Weiterführende Informationen zur Anwendung, Wirkung und Dosierung von Bachblüten finden Sie im Bachblüten Ratgeber. Bitte beachten Sie, dass die Bachblüte Cherry Plum, wie alle Bachblütenessenzen, bei der original Bachblütentherapie niemals auf die Behandlung körperlicher Symptome abzielt und dementsprechend ausschließlich bestimmten Gemütszuständen und damit einhergehenden Verhaltensweisen zugeordnet ist.

Unterscheidungen von Cherry Plum zu ähnlichen Bachblüten

Eine Einnahme von Cherry Plum mit anderen Essenzen kann durchaus angebracht sein, um ein Thema in seiner Gesamtheit zu erfassen. Dennoch ist es für eine genaue Auswahl wichtig, sich über die Unterschiede zu anderen Blüten im Klaren zu sein.

Die emotionalen und mentalen Eindrücke können in einem negativen Agrimony Zustand durchaus ähnlich sein. Darin bleibt die innere Spannung allerdings beherrschbar, weil man mehr unter seinen Empfindungen leidet, als dass man sich vor ihnen fürchtet. Außerdem werden sie durch Ablenkung kompensiert.

Bei Cherry Plum kann ein Gefühl der Besessenheit von unkontrollierbaren, geistigen Kräften präsent sein, dass auch bei Aspen vorkommt. Bei Aspen sind deren Gefühle allerdings undefinierbarer, und man fürchtet sich mehr vor den Kräften an sich, während man bei Cherry Plum mehr Angst hat davor hat, durch sie außer Kontrolle zu geraten.

Lässt sich die Befindlichkeitsstörung vornehmlich einer panischen Reaktion, die das bewusste Denken blockiert, zuschreiben, sollte die Bachblüte Rock Rose in Betracht gezogen werden.

Eine Cherry Plum Blockade sollte auch nicht verwechselt werden mit einer White Chestnut Blockade, in der man von wiederkehrenden Gedanken geplagt wird. Bei Cherry Plum ist der Denkapparat genauso überstrapaziert. Doch im Grunde geht es um eine Angst vor Gefühlsausbrüchen oder Kurzschlussreaktionen. White Chestnut ist keine Angst-Blüte und angezeigt, wenn man von unerwünschten Gedanken gequält wird, und das Denken die Belastung darstellt.

Weitere Beschreibungen zur Bachblüte Cherry Plum

Cherry Plum Beschreibung von Dr. Edward Bach

Furcht, den Verstand zu überstrapazieren, den Verstand zu verlieren, Schreckliches zu tun, was man nicht tun will und von dem man weiß, dass es falsch ist und dennoch kommt der Gedanke daran und der Impuls, es zu tun.

Dr. Edward Bach

Cherry Plum Beschreibung von Nelsons

Sie fürchten, Ihre Selbstbeherrschung zu verlieren.

Nelsons Bachblüten

Cherry Plum Beschreibung von Murnauer

Man hat Angst vor Kurzschlusshandlungen und Gefühle werden unterdrückt. Nur nicht die Kontrolle verlieren!

Murnauers Bachblüten

Cherry Plum Beschreibung von Healing Herbs

Kontrollverlust.

Healing Herbs Bachblüten

Emotionale Bachblüten-Gruppe: Für jene, die Angst haben

Dr. Edward Bach teilte die Bachblüten in sieben Gruppen von Gemütszuständen ein. Die Bachblüte Aspen gehört zu der Kategorie: Für jene, die Angst haben. Dazu zählen:

Bachblüte Cherry Plum Affirmationen

  • Ich bin ruhig und gelassen.
  • Ich bin ausgeglichen.
  • Selbstbeherrschung fällt mir leicht.
  • Ich bleibe auch in schwierigen Situationen in meiner Mitte.
  • Ich lasse meine innere Anspannung jetzt einfach los.
  • Ich bin all meinen Gefühlen gewachsen.
  • Mein Verstand ist klar und geordnet.

Eine Übersicht über die Affirmationen aller Bachblüten finden Sie auf der Seite Bachblüten Affirmationen.

Bachblüte Cherry Plum kaufen

Wenn Sie die Cherry Plum Bachblüten kaufen möchten, lohnt sich ein Besuch unserer Seite Bachblüten kaufen. Dort finden Sie nützliche Hersteller-Informationen und Bezugquellen für eine günstige Online-Bestellung der Bachblüte Cherry Plum.

Bachblüte Cherry Plum Erfahrungen

Erfahrungsberichte über Cherry Plum finden Sie im Bereich Bachblüten Erfahrungen auf der Seite Cherry Plum.

Beurteilung vom Bach-Blüten-Portal

Cherry Plum Rating 5 Sterne
Original Cherry Plum Bachblüten: "Unterstützung auf dem Weg zur Gelassenheit" ~

Die Bachblüte Cherry Plum ist insbesondere auf das Seelen-Thema der Selbstbeherrschung ausgerichtet. Gefühle lassen sich nicht durch Gedanken unterdrücken. Ihr Sinn besteht darin, uns auf die Fehler in unserem Denken aufmerksam zu machen. Wer bereit ist, sich auf ihre Botschaft einzulassen, kann damit wertvolle Impulse für ihren angemessenen Ausdruck bekommen.

Ihnen hat unser Artikel „Bachblüte Cherry Plum“ gefallen?

Pin It on Pinterest