Bachblüte Nr. 13 Gorse

Bachblüte Gorse

Die Bachblüte Gorse wird auch als Hoffnungs-Blüte bezeichnet.

Deutscher Name der Bachblüte Gorse: Stechginster
Lateinischer Name der Bachblüte Gorse: Ulex europaeus
Emotionale Gruppe der Bachblüte Gorse: Für jene, die an Unsicherheit leiden
Bachblüten-Gruppe der Bachblüte Gorse: Die sieben Helfer
Herstellungsmethode der Bachblüte Gorse: Sonnenmethode
Bedeutung der Bachblüte Gorse: Hoffnungslosigkeit

Die Heilpflanze Gorse

Der Stechginster oder Gorse ist ein dorniger Strauch aus der Familie der Hülsenfrüchtler (Fabaceae). Seine Wuchshöhe beträgt zwei Meter. Seine Blätter und Kurztriebe sind zu Dornen umgebildet. Er blüht von April bis Juni. Die gelben Blüten sind ca. ein bis zwei Zentimeter groß und haben eine für Hülsenfrüchtler typische Form. Aus ihnen entwickeln sich ca. fünfzehn Zentimeter lange, behaarte Hülsenfrüchte. Ursprünglich stammt der Stechginster aus den atlantischen Regionen Europas, ist aber heutzutage auf der ganzen Welt zu finden. Er bevorzugt sonnigeStandorte und trockene bis frische, kalkarme Böden.

Zweige und Samen sind für den Menschen stark giftig. Die jungen Triebe und Samen dienen als Arzneidroge. Unter anderem ist in den Samen der Giftstoff Cytisin enthalten, der einen Nikotin ähnlichen Effekt hervorruft und daher in manchen Ländern als Mittel zur Raucherentwöhnung vermarktet wird. In der Pflanzenheilkunde wird der Stechginster jedoch nicht eingesetzt. Abgesehen von seiner energetischen Wirkung auf seelischer Ebene im Sinne der Bachblütentherapie, handelt es sich nicht um eine Heilpflanze sondern um eine Giftpflanze.

Beschreibung des negativen Gorse Zustands

Die Bachblüte Gorse dreht sich rund um das Thema Hoffnungslosigkeit. Ein Mensch im negativen Gorse Zustand erkennt man durch Aussagen wie: „Das hat doch keinen Zweck mehr“ oder „Das bringt doch eh nichts“. Er befindet sich in einer Lage, aus der er keinen Ausweg mehr sieht. Das kann eine schwere Krankheit sein, aber beispielsweise auch die berufliche Situation, die sich irgendwie nicht verbessern will, oder eine zwischenmenschliche Krise, in der er feststeckt. Gorse Blockaden lassen sich häufig bei Menschen mit chronischen Leiden und langwierigen Herausforderungen beobachten.

Der Gorse Typ mag sich redlich bemüht und vieles ausprobiert haben, eine positive Wandlung hervorzurufen, ist jedoch nicht so recht vorangekommen oder gar gescheitert. Darum hat innerlich aufgegeben – den Glauben, die Hoffnung, die Zuversicht und das Vertrauen, dass sich seine Lage wieder verbessern kann. Er befindet sich in einem Zustand der Resignation und Verzweiflung. Nichts und niemand kann ihm aus seiner Sicht noch helfen. Er hält eine positive Veränderung für unrealistisch. Da er keine Möglichkeiten mehr sieht, ist er zutiefst verzagt. Er hat damit aufgehört, sich für sich und sein Leben einzusetzen. Er gibt sich seinem Schicksal beteiligungslos hin, anstatt es aktiv zu gestalten.

Das Gemüt ist geprägt von Müdigkeit, Kraftlosigkeit, Lustlosigkeit, Desinteresse, Leere, Schwere oder gar Depressionen. Es gibt nichts mehr, über das man sich wirklich freuen kann, keine Perspektive, die einen motiviert, nichts, was einem Kraft gibt. Keine Bemühung scheint noch einen Sinn zu haben., als wäre alles vergebene Liebesmüh. Diese deprimierte Haltung und pessimistische Weltsicht hat natürlich ihre Folgen. Sie verschließt die Tür zum Glück, verstärkt das Leid und zieht noch mehr Situationen an, die die negative Einstellung bestätigen. Man gerät immer tiefer in den Abgrund und wird quasi vom Pech verfolgt.

Im verzerrten Gorse Zustand fällt es schwer, Hilfe von anderen anzunehmen. Man hofft auf Unterstützung, lässt Zuspruch und Ermutigung jedoch gar nicht an sich heran, getreu dem Motto: „Das ist ja nett gemeint, aber das hilft mir auch nicht wirklich.“ Man kann keine Hilfe zulassen, weil man den Glauben verloren hat, dass Hilfe möglich ist. Außerdem erfordert dies, den pessimistischen Standpunkt zu verlassen, was mit einer Gorse Blockade nicht leicht ist. Man lässt sich nur wiederwillig von anderen überzeugen, noch einen Versuch zu starten, den Herausforderungen zu trotzen und das Beste aus der eigenen Situation zu machen.

Zwar mag man sich von Gott und der Welt verlassen fühlen, doch im Grunde genommen ist es die Seele, von der man getrennt ist, und nicht die hilfsbereite Umwelt, die durchaus andere Möglichkeiten aufzeigt. Bei einer Gorse Blockade ist der Zugang zur inneren Führung verloren gegangen. Man hat die Lösung in der Außenwelt gesucht, anstatt sich von der Seele führen zu lassen. Dadurch entstehen falsche Erwartungen, die sich nicht erfüllen können, was dazu führt, dass man die Flinte zu früh ins Korn wirft. Da der Mensch dies intuitiv weiß, existiert in einem negativen Gorse Zustand immer noch ein Funken Hoffnung, aus dem mit Hilfe der Blütenessenz ein inneres Feuer entfacht werden kann.

Bachblüte Gorse Anwendungsmöglichkeiten und seelische Wirkung

Die Bachblüte Gorse kann eine energetische Hilfestellung sein, um wieder Hoffnung im Leben zu schöpfen. In Zeiten, in denen alles sinnlos erscheint, kann sich durch die Anwendung der eigene Blickwinkel auf das Leben ändern, und man wird sich bewusst, dass die Sonne wieder scheinen wird. Die Blüte kann bewirken, dass man optimistischer, vertrauensvoller und damit auch fröhlicher und lebensfroher wird. Man entwickelt neue Kräfte, richtet sich wieder auf und wagt einen neuen Anlauf. So ist der wichtigste Aspekt bei der Anwendung dieser Bachblüte mit Sicherheit die zunehmende Bereitschaft, das Leben mit anderen Augen zu sehen.

Die momentane Situation, in der man sich befindet, mag herausfordernd sein, doch in einem positiven Gorse Zustand lässt man sich davon nicht herunterziehen. Man hat einen starken Glauben daran, dass es für alles eine zufriedenstellende Lösung gibt. Denn Gorse ist keine Bachblüte gegen Verzweiflung, sondern gehört zur Gruppe der Bachblüten bei Unsicherheit. Das Problem bei Gorse ist nämlich nicht die vermeintliche Ausweglosigkeit, sondern die pessimistische Einstellung, mit der man (sich) aufgibt, obwohl man noch nicht alles versucht hat.

Bachblüte Gorse Anwendung und Dosierung

Standardmäßig gilt für die Anwendung der Bachblüte Gorse folgende Empfehlung: Entweder Sie geben 2 Tropfen aus der Stockbottle in ein Glas stilles Wasser, das Sie schluckweise trinken. Oder Sie mischen 30 ml stilles Mineralwasser mit 4 Tropfen Gorse in einem Einnahmefläschchen mit Pipette und geben daraus mehrmals am Tag 4 Tropfen direkt auf die Zunge.

Weiterführende Informationen zur Anwendung, Wirkung und Dosierung von Bachblüten finden Sie im Bachblüten Ratgeber. Bitte beachten Sie, dass die Bachblüte Gorse, wie alle Bachblütenessenzen, bei der original Bachblütentherapie niemals auf die Behandlung körperlicher Symptome abzielt und dementsprechend ausschließlich bestimmten Gemütszuständen und damit einhergehenden Verhaltensweisen zugeordnet ist.

Unterscheidungen von Gorse zu ähnlichen Bachblüten

Eine Einnahme von Gorse mit anderen Essenzen kann durchaus angebracht sein, um ein Thema in seiner Gesamtheit zu erfassen. Dennoch ist es für eine genaue Auswahl wichtig, sich über die Unterschiede zu anderen Blüten im Klaren zu sein.

Am geringsten ist der Unterschied zur Bachblüte Gentian. In beiden negativen Zuständen ist man pessimistisch eingestellt und entmutigt. Bei Gentian ist man jedoch nicht ganz so niedergeschlagen wie bei Gorse. Bei Gentian ist man eher skeptisch, und bei Gorse vollkommen hoffnungslos und dadurch auch viel verzweifelter.

Wenn man verzweifelt und mutlos ist, weil man sich vorübergehend überfordert fühlt, während man für gewöhnlich stark ist und alles in seiner Macht stehende tut, hat man es mit einer Elm Blockade zu tun.

Bei unerträglicher Verzweiflung, weil man, im Gegensatz zu Gorse Blockaden, tatsächlich nichts unversucht gelassen hat und es offensichtlich keinen Ausweg mehr gibt, ist die Bachblüte Sweet Chestnut der passende Seelenhelfer.

Gibt man sich mit völliger Gleichgültigkeit und Desinteresse am Leben seinem Schicksal hin, so ist dies in der Regel ein Hinweis auf die Bachblüte Wild Rose.

Weitere Beschreibungen zur Bachblüte Gorse

Gorse Beschreibung von Dr. Edward Bach

Sehr große Hoffnungslosigkeit, sie haben den Glauben aufgegeben, dass noch etwas für sie getan werden kann. Durch Überreden oder das Bitten anderer versuchen sie vielleicht andere Behandlungen, versichern aber gleichzeitig ihrer Umgebung, dass die Hoffnung auf Linderung so klein ist.

Dr. Edward Bach

Gorse Beschreibung von Nelsons

Sie reagieren leicht pessimistisch, sobald die Dinge schlecht laufen.

Nelsons Bachblüten

Gorse Beschreibung von Murnauer

Man hat wegen Fehlschlägen alle Hoffnung aufgegeben. Verzweiflung und Skepsis nehmen überhand.

Murnauers Bachblüten

Gorse Beschreibung von Healing Herbs

Hoffnungslosigkeit.

Healing Herbs Bachblüten

Emotionale Bachblüten-Gruppe: Für jene, die an Unsicherheit leiden

Dr. Edward Bach teilte die Bachblüten in sieben Gruppen von Gemütszuständen ein. Die Bachblüte Gorse gehört zu der Kategorie: Für jene, die an Unsicherheit leiden. Dazu zählen:

Bachblüte Gorse Affirmationen

Eine Übersicht über die Affirmationen aller Bachblüten finden Sie auf der Seite Bachblüten Affirmationen.

Bachblüte Gorse kaufen

Wenn Sie die Gorse Bachblüten kaufen möchten, lohnt sich ein Besuch unserer Seite Bachblüten kaufen. Dort finden Sie nützliche Hersteller-Informationen und Bezugquellen für eine günstige Online-Bestellung der Bachblüte Gorse.

Bachblüte Gorse Erfahrungen

Erfahrungsberichte über Gorse finden Sie im Bereich Bachblüten Erfahrungen auf der Seite Gorse.

Beurteilung vom Bach-Blüten-Portal

Gorse Rating 5 Sterne
Original Gorse Bachblüten: "Unterstützung auf dem Weg zu neuer Hoffnung" ~

Die Bachblüte Gorse ist insbesondere auf das Seelen-Thema der Zuversicht ausgerichtet. Aufzugeben bedeutet nicht nur, sich jeglicher Möglichkeit der Wandlung zu verschließen. Es führt auch dazu, dass die Lektion der widrigen Umstände sich immer wieder in neuem Gewand präsentieren wird. Wer bereit ist, nichts unversucht zu lassen, die gegenwärtige Situation konstruktiv zu beeinflussen, kann damit wertvolle Impulse bekommen für eine bejahende Lebenseinstellung, die das Leben mit neuem Licht erfüllt.

Ihnen hat unser Artikel „Bachblüte Gorse“ gefallen?

Pin It on Pinterest