Bachblüte Nr. 22 Oak

Oak Bachblüten deienen der Erkenntnis der eigenen Leistungsgrenzen.

Die Bachblüte Oak wird auch als Ausdauer- oder Durchhalte-Blüte bezeichnet.

Deutscher Name der Bachblüte Oak: Stiel-Eiche, Sommereiche, Deutsche Eiche, Englische Eiche
Lateinischer Name der Bachblüte Oak: Quercus robur, Quercus pedunculata
Emotionale Gruppe der Bachblüte Oak: Bei Mutlosigkeit oder Verzweiflung
Bachblüten-Gruppe der Bachblüte Oak: Die sieben Helfer
Herstellungsmethode der Bachblüte Oak: Sonnenmethode
Bedeutung der Bachblüte Oak: Unnachgiebigkeit, Verausgabung aus Pflichtgefühl, Verbissenheit

Die Heilpflanze Oak

Die Stiel-Eiche oder Oak ist ein sommergrüner Laubbaum aus der Familie der Familie der Buchengewächse (Fagaceae; vgl. Bachblüte Beech, Bachblüte Sweet Chestnut). Quercus robur ist die in Europa am weitesten verbreitete Eichenart und Baum des Jahres 1989. Die Wuchshöhe liegt zwischen zwanzig bis vierzig Metern. Die gebuchteten Blätter mit glattem Rand besitzen vier bis sieben rundliche Lappen, die dem Eichenlaub seine charakteristische Form verleihen.

Die männlichen Blüten bilden herabhängende Kätzchen mit gelb-grüner Färbung, die in Büscheln hängen. Die weiblichen Blüten sind rundlich, unscheinbar und stehen einzeln oder zu zweit. Die Blütezeit ist April bis Mai. Von September bis Oktober reifen dann die Eicheln. Eicheln sind länglich-eiförmig zugespitzte Nussfrüchte, die von einem Fruchtbecher oder Copula eingeschlossen sind, wie dies etwa auch bei Bucheckern (s. Bachblüte Beech) oder Edelkastanien (s. Bachblüte Sweet Chestnut) der Fall ist.

Die Stieleiche ist eine bekannte Arzneipflanze. Verwendet wird die Eichenrinde, die einen hohen Anteil an Gerbstoffen wie Catechinen und Tanninen aufweist. Diese Inhaltsstoffe haben eine adstringierende (zusammenziehnde) Wirkung. Äußerlich werden Zubereitungen aus Eichenrinde vor allem bei entzündlichen Haut- oder Mund- und Rachenschleimhauterkrankungen, bei Hämorridenleiden oder übermäßigem Schwitzen angewendet. Innerlich können Eichenrindenextrakte bei Durchfall helfen.

Beschreibung des negativen Oak Zustands

Die Bachblüte Oak ordnet negative Zustände, in denen ein Mensch sich bis zur totalen Erschöpfung verausgabt. Dies geschieht nicht aus reiner Freude an seinem Tun, sondern aus übertriebenem Pflichtgefühl und Ehrgeiz heraus. Der Oak Typ leidet unter Leistungsstress und Anspannung, die er selbst erzeugt, da er nicht aufgibt, bevor er sein Ziel erreicht hat. Er gönnt sich keine Ruhepausen oder Erholungsphasen, bis er sich so überarbeitet hat, dass er niedergeschlagen ist und nicht mehr kann. Selbst wenn er weiß, dass er mit seinen Kräften am Ende ist, zwingt er sich zum Weitermachen. Wird er vom Leben dazu gezwungen, einmal inne zu halten, ist er unglücklich, frustriert und ärgert sich über sich selbst.

Für seine Willenskraft und sein Durchhaltevermögen wird der Mensch von seinen Mitmenschen bewundert. Er gilt als unerschütterlicher Krieger mit großem Kampfgeist und Siegeswillen. Nie verliert er die Hoffnung. Er lässt sich nicht unterkriegen und kämpft tapfer bis zum bitteren Ende. Er ist jedoch so verbissen und stellt so hohe Anforderungen an sich selbst, dass er sich damit überfordert. Allerdings zählt für ihn nur der Erfolg. Das Leben ist für ihn eine immerwährende Zerreißprobe, in der er sich beweisen muss. Und darum bemüht er sich, zwar ohne zu jammern, aber auch ohne ein Gefühl dafür, wann es besser für ihn wäre, nach- bzw. aufzugeben. Er leistet auch dann noch Widerstand, wenn eine Schlacht längst verloren ist.

Sobald er sich ein Ziel gesetzt hat, verliert er alles andere aus den Augen. Seine Unnachgiebigkeit macht ihn nicht nur blind für seine Leistungsgrenze, sondern auch für die Zeichen seines Hohen Selbst, das ihm mitteilen möchte, dass er sich nicht für alles und jeden aufopfern muss und dass es in Ordnung ist, auch mal Schwäche zu zeigen. Er ist so verbissen, dass er stur und kompromisslos wird. Seine unflexible Geisteshaltung, seine Starrheit und Dickköpfigkeit können dazu führen, dass er sich anderen gegenüber ungerecht verhält. Er kann auch keine Fehler eingestehen, und ist sehr darauf bedacht, sich nichts anmerken zu lassen, wenn er von seiner Arbeit völlig ermüdet ist. Sein Fanatismus und seine selbstauferlegte Heldenhaftigkeit können ihn durchaus bis an den Rand eines Nervenzusammenbruchs bringen.

Mit einer Oak Blockade meint der Mensch, alles allein machen zu müssen, und kann nur schwer Hilfe annehmen. Als Arbeitstier ist er damit eine große Stütze für seine Mitmenschen. Schließlich krempelt er die Ärmel hoch und packt die Dinge an. Er tut, was aus seiner Sicht getan werden muss. Selbst unter widrigsten Umständen lässt er den Kopf nicht hängen. Und man kann sich einhundertprozentig auf ihn verlassen. Die Erwartungen seiner Mitmenschen zu erfüllen, ist für ihn eine Selbstverständlichkeit. Doch sein Verantwortungsgefühl und sein Pflichtzwang führen dazu, dass er in eine persönliche Krise gerät. Er wird mehr und mehr zu einer Maschine, die nur noch funktioniert. Im Dauerstress wird er immer verkrampfter, und es fällt ihm immer schwerer, zu entspannen. Stets den Helden zu spielen und alles gnadenlos durchziehen zu müssen, kostet ihn am Ende einfach zu viel Kraft. Außerdem gehen ihm dadurch die spielerische Leichtigkeit des Seins und das Gespür für die Bedürfnisse seiner Seele verloren.

Bachblüte Oak Anwendungsmöglichkeiten und seelische Wirkung

Die Bachblüte Oak ist sinnvoll, um locker lassen zu lernen, wenn man zu verbissen ist. Die Anwendung unterstützt den inneren Entwicklungsprozess bezüglich der eigenen Leistungsgrenzen. Man wird empfänglicher für die Signale des Körpers, der einem sagt, wann genug ist. Man läuft nicht mehr so schnell Gefahr, sich zwanghaft zu überarbeiten. Man gönnt sich mehr Ruhe und lernt, Hilfe anzunehmen, wenn man überfordert ist. Man lädt seine Batterien wieder auf. Das Mittel hilft also, wenn man auf Grund von geistiger Unbeweglichkeit nicht richtig mit seinen Kräften haushalten kann.

Die Oak Wirkung kann den Menschen zurückführen in einen positiven Zustand, in dem man sich frei fühlt, weil Arbeit nicht mehr als reine Pflichtaufgabe angesehen wird. Dann geht spielerischer an seine Aufgaben heran, wodurch sie leichterfallen und weniger Kraft kosten. Die Ausdauer nimmt zu. Das Pflichtbewusstsein geht durch die Anwendung nicht verloren. Jedoch erkennt man, wann man wirklich verpflichtet ist und wann man sich nur verpflichtet fühlt. So kann man seine Aufmerksamkeit und seine Energie auf das richten, was wirklich wichtig ist, und Leistung erbringen, ohne sich abrackern zu müssen.

Weitere Themen der Oak Wirkung sind Nachgiebigkeit und Kompromissbereitschaft. Menschen, die übertrieben ehrgeizig sind, sind in der Regel dickköpfig, starr und unflexibel. Die Anwendung des Blütenmittels hilft ihnen, sich nicht zu sehr unter Druck zu setzen, auch mal Schwäche zu zeigen oder sogar aufzugeben, wenn dies das Beste ist. In einem geordneten Oak Zustand definieren sie ihren Selbstwert nicht mehr ausschließlich über ihr Durchhaltevermögen, Ihre Tapferkeit und ihre Bereitschaft, für alles die Verantwortung zu übernehmen und sich ständig für andere zu verausgaben. Daraus entspringen wahre Stärke und innere Stabilität in jeder Lebenslage sowie eine optimale Balance zwischen Verlässlichkeit und Freiheit. In einem positiven Oak Zustand spiegelt sich die Standhaftigkeit der Eiche im Gemüt eines Menschen wider – man verkörpert die Standhaftigkeit einer deutschen Eiche, ohne zu ermüden.

Bachblüte Oak Anwendung und Dosierung

Standardmäßig gilt für die Anwendung der Bachblüte Oak folgende Empfehlung: Entweder Sie geben 2 Tropfen aus der Stockbottle in ein Glas stilles Wasser, das Sie schluckweise trinken. Oder Sie mischen 30 ml stilles Mineralwasser mit 4 Tropfen Oak in einem Einnahmefläschchen mit Pipette und geben daraus mehrmals am Tag 4 Tropfen direkt auf die Zunge.

Weiterführende Informationen zur Anwendung, Wirkung und Dosierung von Bachblüten finden Sie im Bachblüten Ratgeber. Bitte beachten Sie, dass die Bachblüte Oak, wie alle Bachblütenessenzen, bei der original Bachblütentherapie niemals auf die Behandlung körperlicher Symptome abzielt und dementsprechend ausschließlich bestimmten Gemütszuständen und damit einhergehenden Verhaltensweisen zugeordnet ist.

Unterscheidungen von Oak zu ähnlichen Bachblüten

Eine Einnahme von Oak mit anderen Essenzen kann durchaus angebracht sein, um ein Thema in seiner Gesamtheit zu erfassen. Dennoch ist es für eine genaue Auswahl wichtig, sich über die Unterschiede zu anderen Blüten im Klaren zu sein.

Erschöpft zu sein, weil man sich zu viel auflädt, kann auch bei Elm Blockaden beobachtet werden. Der Unterschied der Bachblüte Elm liegt vor allem darin, dass man mehr aus Freude als aus Pflichtgefühl handelt. Bei einer Oak Blockade handelt man offensichtlich nach dem Motto: Zähne zusammenbeißen und durchhalten.

Auch für die Bachblüte Olive gelten Erschöpfungszustände durch Überarbeitung als möglicher Indikator. In einem negativen Olive Zustand hat man jedoch zu nichts mehr Lust und will nur noch seine Ruhe, und bei Oak müht man sich eben, scheinbar unermüdlich, bis zum bitteren Ende ab.

Die Eigenschaft, sich für andere aufzuopfern, ist auch für die Bachblüte Chicory typisch. Bei Chicory erwartet man dafür eine Gegenleistung und bei Oak fühlt man sich dazu verpflichtet.

Pflichtbewusst zu sein und hohe Erwartungen gerecht werden zu wollen, ist auch ein Thema der Bachblüte Rock Water, wobei man sich bei Rock Water aus strenger Selbstdisziplin heraus dazu zwingt, während man sich bei Oak zum einen verantwortlich fühlt und zum anderen auch keine Schwäche zeigen möchte.

Ist man übereifrig und fanatisch bzw. überfordert sich durch zu großes Engagement, weil man enthusiastisch von einer Idee überzeugt ist, so ist dies ein Hinweis auf die Bachblüte Vervain. Der Unterschied ist also der, dass man sich bei Vervain nicht gezwungen sieht, sondern von einer Sache begeistert ist.

Weitere Beschreibungen zur Bachblüte Oak

Oak Beschreibung von Dr. Edward Bach

Für diejenigen, die sehr darum ringen und kämpfen, gesund zu werden oder das im Zusammenhang mit ihren Alltagsangelegenheiten tun. Sie versuchen weiter eines nach dem anderen, obwohl ihr Fall aussichtslos scheinen mag. Sie kämpfen weiter. Sie sind unzufrieden mit sich selbst, wenn Krankheit sie daran hindert, ihren Verpflichtungen nachzukommen oder anderen zu helfen. Sie sind tapfere Menschen, die gegen große Schwierigkeiten ankämpfen, ohne die Hoffnung zu verlieren oder in ihren Anstrengungen nachzulassen.

Dr. Edward Bach

Oak Beschreibung von Nelsons

Ihr Pflichtgefühl treibt Sie dazu, sich immer durchzukämpfen, wobei andere Dinge zu kurz kommen.

Nelsons Bachblüten

Oak Beschreibung von Murnauer

Der Mensch ist erschöpft und niedergeschlagen. Kämpft aber tapfer weiter bis zum Zusammenbruch.

Murnauers Bachblüten

Oak Beschreibung von Healing Herbs

Beharrlichkeit.

Healing Herbs Bachblüten

Emotionale Bachblüten-Gruppe: Bei Mutlosigkeit oder Verzweiflung

Dr. Edward Bach teilte die Bachblüten in sieben Gruppen von Gemütszuständen ein. Die Bachblüte Oak gehört zu der Kategorie: Bei Mutlosigkeit oder Verzweiflung. Dazu zählen:

Bachblüte Oak Affirmationen

  • Ich akzeptiere die Grenzen meiner Leistungsfähigkeit und Belastbarkeit.
  • Ich gönne Körper, Geist und Seele die Pausen, die sie benötigen.
  • Es ist in Ordnung, loszulassen.
  • Ich mache mich frei davon, mich unter Druck zu setzen.
  • Ich gehe mein Leben locker und entspannt an.
  • Ich bin bereit, Kompromisse einzugehen.
  • Ich erkenne die Perfektion in der Unvollkommenheit.

Eine Übersicht über die Affirmationen aller Bachblüten finden Sie auf der Seite Bachblüten Affirmationen.

Bachblüte Oak kaufen

Wenn Sie die Oak Bachblüten kaufen möchten, lohnt sich ein Besuch unserer Seite Bachblüten kaufen. Dort finden Sie nützliche Hersteller-Informationen und Bezugquellen für eine günstige Online-Bestellung der Bachblüte Oak.

Bachblüte Oak Erfahrungen

Erfahrungsberichte über Oak finden Sie im Bereich Bachblüten Erfahrungen auf der Seite Oak.

Beurteilung vom Bach-Blüten-Portal

Oak Rating 5 Sterne
Original Oak Bachblüten: "Unterstützung auf dem Weg des Loslassens" ~

Die Bachblüte Oak ist insbesondere auf das Seelen-Thema des Pflichtbewusstseins ausgerichtet. Sich seinen Zielen verpflichtet zu fühlen, bedeutet nicht, sich über seine Grenzen hinaus verausgaben zu müssen. Wer bereit ist, sich von seinem Leistungszwang zu verabschieden, kann damit wertvolle Impulse für eine energieeffizientere Zielerreichung bekommen.

Ihnen hat unser Artikel „Bachblüte Oak“ gefallen?

Pin It on Pinterest