Bachblüte Nr. 18 Impatiens

Bachblüte Impatiens

Die Bachblüte Impatiens wird auch als Zeit- oder Gedulds-Blüte bezeichnet.

Deutscher Name der Bachblüte Impatiens: Drüsiges Springkraut, Indisches Springkraut, Rotes Springkraut
Lateinischer Name der Bachblüte Impatiens: Impatiens glandulifera
Emotionale Gruppe der Bachblüte Impatiens: Einsamkeit
Bachblüten-Gruppe der Bachblüte Impatiens: Die zwölf Heiler
Herstellungsmethode der Bachblüte Impatiens: Sonnenmethode
Bedeutung der Bachblüte Impatiens: Ungeduld, Hektik

Die Heilpflanze Impatiens

Das Drüsige Springkraut oder Impatiens ist eine Pflanzenart aus der Familie der Balsaminengewächse (Balsaminaceae). Ursprünglich war es im indischen Subkontinent beheimatet. Daher auch der Name Indisches Drüsenkraut. Heutzutage findet man es auch in Europa und Nordamerika, insbesondere in feuchten Wäldern, in Auenlandschaften sowie an Ufern. Denn das Drüsige Springkraut bevorzugt feuchte bis nasse, nährstoffreiche Böden.

Beim Drüsigen Springkraut handelt es sich um eine schnell wachsende, einjährige Pflanze mit einer Wuchshöhe bis zu zwei Metern. Sie gilt als invasiver Neophyt. Invasive Neophyten sind Pflanzen, die sich in einem Gebiet etabliert haben, in dem sie zuvor nicht heimisch waren, und unerwünschte Auswirkungen auf einheimische Arten und Lebensräume haben.

Die Blätter des Drüsigen Springkrauts sind eilanzettlich mit gezähntem Rand und können mehr als zwanzig Zentimeter lang werden. Die vorwiegend rosafarbenen, manchmal auch weißen oder roten Blüten sind ca. drei bis vier Zentimeter lang und ähneln optisch den Blüten von Orchideen. Daher wird das Drüsige Springkraut gelegentlich als Emscherorchidee, Wupperorchidee oder auch als Orchidee des armen Mannes bezeichnet. Die Blütezeit ist von Juni bis Oktober. Charakteristisch ist der Schleudermechanismus der Samenkapsel, über den sie die Samen bereits bei leichtester Berührung meterweit in alle Richtungen verteilt.

Als Heilpflanze ist Impatiens glandulifera nicht von Bedeutung. In frischem Zustand ist sie leicht giftig. Mancherorts werden die rohen Blätter eingesetzt, um einen Brechreiz hervorzurufen. Man kann in geringer Dosierung auch einen harntreibenden Tee aus den Blättern herstellen.

Beschreibung des negativen Impatiens Zustands

Die Bachblüte Impatiens ist die Blüte gegen die Ungeduld. Das geht schon aus dem lateinischen Namen der Pflanzengattung hervor. Impatiens bedeutet übersetzt Ungeduld. Er ist darauf zurückzuführen, dass die Früchte der Pflanze beim kleinsten Windhauch explosionsartig aufspringen und ihre Samen herausschleudern. Bei dieser Bachblüte wird deren Thema, genau wie bei der Bachblüte Aspen, also auch in der Pflanze selbst deutlich.

Im negativen Impatiens Zustand ist der Mensch so ungeduldig, dass er sich damit in die Einsamkeit drängt. Bach hat das Mittel ganz bewusst den Bachblüten gegen Einsamkeit zugeordnet. Denn wer ungeduldig ist, kann nicht warten und will seiner Zeit voraus sein. Demnach eilt er seinen Mitmenschen davon. Und das nicht nur im übertragenen Sinne. Man erkennt den Impatiens Charakter daran, dass er besonders schnell spricht, schnell denkt, schnell handelt, schnell isst und schnell mit allem fertig werden will.

Geduld definiert sich als Ausdauer im ruhigen, beherrschten, nachsichtigen Ertragen oder Abwarten von etwas. Und genau daran mangelt es. Der Mensch kann nicht ruhig bleiben, sondern wird schnell unruhig und damit auch hektisch und nervös. Er kann sich nicht beherrschen, sondern reagiert oftmals zu temperamentvoll und aufbrausend, wodurch er unbewusst seine Spannung abbaut. Er kann auch nicht nachsichtig sein. Er hat kein Verständnis dafür, dass andere Menschen langsamer sind. Das macht ihn wahnsinnig. Alles muss zack-zack gehen. Für ihn muss alles sofort erledigt werden und am besten alles gleichzeitig bearbeitet sein. Da die meisten Menschen bei seinem Tempo nicht mithalten können und er so leicht reizbar ist, arbeitet er auch lieber allein.

Die Ungeduld führt zu innerer und äußerer Anspannung, die man ihm deutlich ansieht. Er kann nicht still sitzen, wippt er gern mit den Füßen oder tigert umher. Der Zappelphilipp ist so ein typisches Impatiens Vertreter. Sein Körper fängt leicht an zu kribbeln oder zu jucken. Er ist auch immer auf dem Sprung, steht ständig unter Zeitdruck und seine gesamte Haltung wirkt angespannt. Er ist hyperaktiv, fühlt sich ständig getrieben und muss immer was zu tun haben, wodurch er dazu tendiert, sich zu überanstrengen oder zu überarbeiten. Zudem läuft er in seiner Eile Gefahr, vorschnell und unüberlegt zu handeln und dadurch Fehler zu machen.

Die Bachblüte Impatiens ist Bestandteil der vielseitig verwendbaren Rescue Mittel.

Bachblüte Impatiens Anwendungsmöglichkeiten und seelische Wirkung

Die Bachblüte Impatiens ist die Geduldsblüte. Sie lässt sich also optimal einsetzen, wenn man nicht warten kann. Die Wirkung äußerst sich in Form von innerer Ruhe und Gelassenheit. Denn in einem positiven Zustand ist man nicht in Eile, sondern weiß, dass alles zur rechten Zeit geschieht. Denn alles hat seine Zeit, wie uns der Wandel in der Natur im Einklang mit den Jahreszeiten lehrt. Hektik ist ineffizient und bremst einen somit im Endeffekt eher aus, als dass sie einen schneller voranbringt. Wer immer auf dem Sprung ist, kann auch nirgendwo ankommen. Impatiens ist somit ein guter Helfer für alle, die scheinbar nie genug Zeit haben. Er kann bewirken, dass man seinen natürlichen Rhythmus findet und dabei im Takt seiner Umwelt bleibt, und damit Teamplayer Qualitäten entwickelt. „Was wir alleine nicht schaffen, das schaffen wir dann zu zweit“, heißt es in einem bekannten Lied.

Impatiens lehrt uns, dass man nicht immer etwas tun muss und auch mal abschalten und entspannen darf. „Nicht so hastig – nimm Dir Zeit“, flüstert die Blüte der Seele ins Ohr. Denn vorschnelles Handeln ist unüberlegt, unkontrolliert, unbesonnen und unvorteilhaft. Darunter leidet nicht nur die Sorgfalt. Außerdem möchte uns das Mittel die Augen dafür öffnen, dass jeder Mensch sein eigenes Tempo und es daher nicht verdient hat, dafür verurteilt zu werden, dass er langsamer ist. Alles in allem könnte man vermuten, die Bachblüte schränke uns in unserer Produktivität ein, aber genau das Gegenteil ist der Fall. Gut Ding will nun mal Weile haben.

Bachblüte Impatiens Anwendung und Dosierung

Standardmäßig gilt für die Anwendung der Bachblüte Impatiens folgende Empfehlung: Entweder Sie geben 2 Tropfen aus der Stockbottle in ein Glas stilles Wasser, das Sie schluckweise trinken. Oder Sie mischen 30 ml stilles Mineralwasser mit 4 Tropfen Impatiens in einem Einnahmefläschchen mit Pipette und geben daraus mehrmals am Tag 4 Tropfen direkt auf die Zunge.

Weiterführende Informationen zur Anwendung, Wirkung und Dosierung von Bachblüten finden Sie im Bachblüten Ratgeber. Bitte beachten Sie, dass die Bachblüte Impatiens, wie alle Bachblütenessenzen, bei der original Bachblütentherapie niemals auf die Behandlung körperlicher Symptome abzielt und dementsprechend ausschließlich bestimmten Gemütszuständen und damit einhergehenden Verhaltensweisen zugeordnet ist.

Unterscheidungen von Impatiens zu ähnlichen Bachblüten

Eine Einnahme von Impatiens mit anderen Essenzen kann durchaus angebracht sein, um ein Thema in seiner Gesamtheit zu erfassen. Dennoch ist es für eine genaue Auswahl wichtig, sich über die Unterschiede zu anderen Blüten im Klaren zu sein.

Eine innere Ruhelosigkeit kann auch bei Agrimony beobachtet werden. Allerdings wird sie dort durch innere Qualen ausgelöst.

Bei Impatiens reagiert der Mensch ähnlich wie bei Holly schnell gereizt, wobei bei Holly starke negative Gefühle dafür verantwortlich sind und bei Impatiens das Empfinden, dass jemand zu langsam ist.

Impulsives, ungeduldiges Handeln ist auch ein Thema von Vervain. Dort geht es aber nicht um allgemeine Ungeduld, sondern die Begeisterung für eine Sache, die eine Übereifrigkeit erzeugt.

Der Impatiens Mensch arbeitet auf Grund seines Tempos gern allein. Wer auf Grund seines gesamten Charakters nicht mit anderen Menschen zurechtkommt, ist der Bachblüte Water Violet zuzuordnen.

Weitere Beschreibungen zur Bachblüte Impatiens

Impatiens Beschreibung von Dr. Edward Bach

Für diejenigen, die schnell denken und handeln, und die verlangen, dass alles ohne Zögern oder Verzögerung erledigt werden soll. Wenn sie krank sind, sind sie bemüht, sich möglichst schnell zu erholen. Sie finden es sehr schwierig, geduldig mit Leuten zu sein, die langsamer sind, da sie es falsch und eine Zeitverschwendung finden, und sie werden sich bemühen, solche Menschen in jeder möglichen Hinsicht schneller zu machen. Oft ist es ihnen lieber, allein zu arbeiten und zu denken, sodass sie alles in ihrem eigenen Tempo erledigen können.

Dr. Edward Bach

Impatiens Beschreibung von Nelsons

Sie sind sehr ungeduldig und dadurch leicht reizbar.

Nelsons Bachblüten

Impatiens Beschreibung von Murnauer

Die Reaktionen überschießen, Ungeduld und Überreizung sind für alle sichtbar, alles geht zu langsam.

Murnauers Bachblüten

Impatiens Beschreibung von Healing Herbs

Für jene, die ungeduldig und gereizt sind.

Healing Herbs Bachblüten

Emotionale Bachblüten-Gruppe: Einsamkeit

Dr. Edward Bach teilte die Bachblüten in sieben Gruppen von Gemütszuständen ein. Die Bachblüte Impatiens gehört zu der Kategorie: Einsamkeit. Dazu zählen:

Bachblüte Impatiens Affirmationen

  • Ich bin gelduldig.
  • Es ist in Ordnung für mich, zu warten.
  • Ich bin im Einklang mit dem natürlichen Rhythmus aller Dinge.
  • Ich habe Verständnis dafür, dass andere Menschen ein anderes Tempo haben.
  • Ich handle ruhig und bedacht.
  • Ich genieße es, mein Leben zu entschleunigen.
  • Ich habe alle Zeit, die ich brauche.

Eine Übersicht über die Affirmationen aller Bachblüten finden Sie auf der Seite Bachblüten Affirmationen.

Bachblüte Impatiens kaufen

Wenn Sie die Impatiens Bachblüten kaufen möchten, lohnt sich ein Besuch unserer Seite Bachblüten kaufen. Dort finden Sie nützliche Hersteller-Informationen und Bezugquellen für eine günstige Online-Bestellung der Bachblüte Impatiens.

Bachblüte Impatiens Erfahrungen

Erfahrungsberichte über Impatiens finden Sie im Bereich Bachblüten Erfahrungen auf der Seite Impatiens.

Beurteilung vom Bach-Blüten-Portal

Impatiens Rating 5 Sterne
Original Impatiens Bachblüten: "Unterstützung auf dem Weg zur Geduld" ~

Die Bachblüte Impatiens ist insbesondere auf das Seelen-Thema der Entschleunigung ausgerichtet. Wenn man der Zeit vorauseilen möchte, rennt sie einem davon. Wer bereit ist, der Zeit mehr Leben zu geben, anstatt zu versuchen, dem Leben mehr Zeit zu geben, kann damit wertvolle Impulse erhalten, um seine Ziele schneller zu erreichen.

Ihnen hat unser Artikel „Bachblüte Impatiens“ gefallen?

Pin It on Pinterest